FINANZIERUNG.

Die häufigsten Fragen.

FRAGEN ZUM VERTRAGSABSCHLUSS.

  • Welche Fahrzeuge kann ich über BMW Financial Services finanzieren?

    Sie können sowohl neue Fahrzeuge, Jahres-, Geschäfts- und Vorführwagen der Marken BMW und MINI über BMW Financial Services finanzieren oder leasen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch bei der Auswahl eines gebrauchten Fahrzeugs mit maßgefertigten Leasing- und Finanzierungsprodukten zur Seite.

  • Wie bestimmt sich die Höhe der Monatsraten bei einer Finanzierung?

    Bei der BMW Basis-Finanzierung sind Anzahlung, Laufzeit und effektiver Jahreszins die bestimmenden Faktoren für die Höhe der Monatsraten. Die monatliche Rate der BMW Ziel-Finanzierung wird zusätzlich von der vereinbarten Schlussrate beeinflusst.

  • Wer legt den fälligen effektiven Jahreszins bei einer Finanzierung fest ?

    Ihr BMW Vertragshändler erhält von uns die aktuell gültigen Konditionen und erstellt ein nach Ihren Bedürfnissen maßgeschneidertes Angebot. Wir sind überzeugt, dass Sie durch Ihren BMW Vertragshändler optimal bedarfs- und marktgerecht beraten werden.

  • Wie setzt sich der effektive Jahreszins bei einer Finanzierung zusammen?

    Der effektive Jahreszins setzt sich aus der Höhe der Zinsen und der Bearbeitungsgebühren zusammen. Dadurch ist ein transparenter Vergleich mit anderen Finanzierungsangeboten möglich. Die BMW Bank GmbH garantiert Ihnen den vereinbarten Zinssatz über die gesamte Laufzeit. Der effektive Jahreszins ist gesetzlich in der Preisangabenverordnung (PangV) geregelt.

  • Ist bei einer Finanzierung eine Anzahlung erforderlich?

    Bei einigen Finanzierungsangeboten kann unabhängig von der Bonität eine Anzahlung erforderlich sein.

FRAGEN ZUM BESTEHENDEN VERTRAG.

  • Kann ich Sondertilgungen oder -zahlungen während der Laufzeit leisten?

    Eine Sondertilgung ist jederzeit möglich. Sie überweisen uns einen Betrag und informieren uns über die gewünschte Verwendung, z.B. eine Reduzierung der Zielrate. Sie erhalten im Anschluss ein Angebot für einen neu kalkulierten Ratenplan. Bitte beachten Sie, dass dieser Service nach dem Preis-/Leistungsverzeichnis gebührenpflichtig ist.

  • Kann der Vertrag vorzeitig beendet bzw. abgelöst werden?

    Der Vertrag kann vorzeitig abgelöst werden (Allgemeine Darlehensbedingungen Ziff. 4). Bitte setzen Sie sich zur Erstellung eines aktuellen Ablöseangebotes mit uns in Verbindung.

  • Kann der Vertrag durch einen Dritten abgelöst werden?

    Die Finanzierung kann, Ihr Einverständnis vorausgesetzt, durch Ihren BMW Händler abgelöst werden. Die Ablösung durch einen Dritten setzt voraus, dass Sie eine entsprechende Vollmacht erteilen. Bitte reichen Sie uns die Ablösevollmacht ausgefüllt und unterschrieben an.

  • Muss die Ratenschutzversicherung bei vorzeitiger Ablösung gesondert gekündigt werden?

    Ja, da es sich um einen eigenständigen Vertrag handelt, muss dieser gesondert gekündigt werden. Bitte richten Sie Ihr Kündigungsschreiben an den Versicherer:

    Swiss Life Insurance Solutions AG,
    Berliner Str. 85,
    80805 München, E-Mail: creditlife@swisslife.de,Tel. 089 38109-1132,
    Fax 089 38109-4462

    Deutsche Lebensversicherungs AG,
    in Kooperation mit BMW,
    An den Treptowers 3,
    12435 Berlin,
    E-Mail: bmw@allianz.de,
    Tel./Fax: 0800/0004544

  • Wie kann ich die Ratenschutzversicherung bei Arbeitsunfähigkeit in Anspruch nehmen?

    Für Fragen zum Vertrag bzw. im Leistungsfall wenden Sie sich bitte direkt an

    Swiss Life Insurance Solutions AG,
    Berliner Str. 85,
    80805 München, E-Mail: creditlife@swisslife.de,Tel. 089 38109-1132,
    Fax 089 38109-4462

    Deutsche Lebensversicherungs AG,
    in Kooperation mit BMW,
    An den Treptowers 3,
    12435 Berlin,
    E-Mail: bmw@allianz.de,
    Tel./Fax: 0800/0004544

  • Kann ich den Termin für die monatliche Rate verändern?

    Der Termin für Ihre monatliche Rate kann innerhalb des Monats verändert werden. Bitte beachten Sie, dass der Zahlungsmodus bereits im nachfolgenden Monat wirksam wird. Sollten Sie beispielsweise Ihre Rate vom 30. des Monats auf den 5. des Monats verändern, werden Ihnen innerhalb weniger Tage zwei Monatsraten abgebucht.

  • Kann ich meinen Finanzierungsvertrag während der Laufzeit auf eine andere Person oder Firma umschreiben lassen?

    Eine Änderung des Darlehensnehmers ist grundsätzlich nicht möglich, da Finanzierungsgeschäfte nicht übertragbar sind. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Ihre Finanzierung gemäß unseren Allgemeinen Darlehensbedingungen abzulösen und einen neuen Vertrag mit einem anderen Darlehensnehmer abzuschließen (eine vorhergehende positive Bonitätsentscheidung wird vorausgesetzt).

  • Kann das finanzierte Fahrzeug gegen ein anderes getauscht werden?

    Im Einzelfall und nach vorausgehender Prüfung ist es möglich, das Fahrzeug zu tauschen. Der Wert des neuen Fahrzeuges muss dem aktuellen Kreditsaldo entsprechen. Bitte reichen Sie zur Prüfung folgende Unterlagen ein: Antrag auf  Fahrzeugtausch, unterschrieben  von Ihnen und einem etwaigen Mitverpflichteten, Kopie der Zulassungsbescheinigung II, Fahrzeugbewertung (DEKRA, TÜV) oder Fahrzeugwertfeststellung durch BMW/MINI Händler) des Tauschfahrzeuges. Bitte beachten Sie, dass bei der Finanzierungsart „Select“ ein Fahrzeugtausch aufgrund der vom Händler gestellten Rückkaufgarantie nicht möglich ist.

  • Wie kann ich einen Kontoauszug, eine Zinsbestätigung oder einen Tilgunsplan anfordern?

    Sie können zu jedem Zeitpunkt den gewünschten Kontoauszug, eine Zinsbestätigung oder einen Tilgungsplan anfordern und erhalten diesen umgehend mit der Post zugesandt.

FRAGEN ZU SERVICELEISTUNGEN.

  • Wie funktioniert der 12-Punkte Fahrzeug-Check bei gebrauchten Automobilen und dessen Abwicklung?

    Der Abschluss eines Finanzierungsvertrages für ein gebrauchtes Fahrzeug beinhaltet den 12-Punkte-Check. Dies ist ein spezielles Wartungs- und Pflegeprogramm für Ihren BMW (gilt nicht für MINI und Fremdfahrzeuge). Neben der Jahresinspektion steigern Sie damit zusätzlich den Wert Ihres Fahrzeugs. Sie können Ihren personalisierten Gutschein ganz bequem dort einlösen, wo der Service durchgeführt wird – in jeder BMW Niederlassung, bei Ihrem BMW Partner oder Ihrem BMW Servicehändler. Der Versand der Gutscheine erfolgt einmal jährlich jeweils im September.

FRAGEN ZUM VERTRAGSENDE.

  • Was passiert am Vertragsende?

    Basisfinanzierung:

    Sie erhalten Ihre ZLB Teil II umgehend nach erfolgreichem Einzug der letzten Rate an die bei uns hinterlegte Anschrift zugesandt.


    Zielratenfinanzierung:

    Sie können die Zielrate vereinbarungsgemäß bezahlen oder weiterfinanzieren (positive Bonitätsprüfung vorausgesetzt). Bitte kontaktieren Sie zur Weiterfinanzierung, spätestens 6 Wochen vor Vertragsende, Ihren Ansprechpartner bei Ihrem BMW Vertragshändler. Dieser wird Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot unterbreiten.


    Select-Finanzierung:

    Sie können die Zielrate vereinbarungsgemäß bezahlen, weiterfinanzieren (positive Bonitätsprüfung vorausgesetzt) oder die Rückkaufgarantie des BMW Vertragshändlers in Anspruch nehmen. Für diesen Fall stellen Sie bitte das Fahrzeug spätestens 14 Tage vor Vertragsende bei Ihrem ausliefernden BMW Vertragshändler zur Besichtigung vor. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrem Ansprechpartner im Autohaus.

FRAGEN ZUM SCHADENSFALL/DIEBSTAHL.

  • Wann muss ich einen Schaden bei der BMW Bank GmbH melden?

    Sobald eine Netto-Schadenhöhe von 2.000,00 EUR überschritten wird, bitten wir Sie, uns den Schaden zu melden.

  • Wie melde ich einen Schaden am Fahrzeug bei der BMW Bank GmbH?

    Bitte senden Sie uns die Schadenmeldung ausgefüllt und unterschrieben per E-Mail oder Post zu oder rufen Sie uns einfach an.

  • Wie melde ich einen Diebstahl des finanzierten Fahrzeuges?

    Bitte senden Sie uns die Schadenmeldung ausgefüllt und unterschrieben zusammen mit der Kopie der Strafanzeige einer deutschen Polizeistelle zu. 

  • Was muss ich bei einem Totalschaden beachten?

    Bitte reichen Sie uns das Schadengutachten ein. Der durch den Gutachter ermittelte Restwert geht aus dem Schadengutachten hervor. Der Darlehensnehmer und die BMW Bank GmbH haben ein Kündigungsrecht gemäß unseren Allgemeinen Darlehensbedingungen. Alternativ können Sie uns die Zulassungsbescheinigung Teil II für ein gleichwertiges Fahrzeug als Sicherheit überlassen. 

  • Wo kann ich das Fahrzeug reparieren lassen?

    Sie können das Fahrzeug in einer vom Hersteller anerkannten Fachwerkstatt reparieren lassen

  • Kann der Vertrag fortgeführt werden?

    Weist das Fahrzeug einen Reparaturschaden auf, ist dieser umgehend sachgemäß durch einen vom Hersteller anerkannten Reparaturbetrieb beheben zu lassen. Der Vertrag wird fortgeführt.
    Bei einem Totalschaden kann der Vertrag nur fortgeführt werden, wenn uns die Zulassungsbescheinigung Teil II von einem gleichwertigen Fahrzeug als Sicherheit eingereicht wird.

  • Was passiert mit einer Wertminderung, die die Versicherung bezahlt?

    Die Wertminderung wird auf Ihr Darlehenskonto überwiesen und zu Gunsten des Kreditsaldos verrechnet.

  • Steht mir eine Versicherungsleistung zu?

    Die Versicherung leistet an die BMW Bank GmbH oder an Sie bzw. den Reparaturbetrieb nach Vorlage der Reparaturrechnung. Wir zahlen die Versicherungsleistung aus, sobald die fachgerechte Reparatur des Fahrzeuges mit einer Rechnung der Fachwerkstatt, Bestätigung von TÜV oder DEKRA nachgewiesen wurde. Bei einem Totalschaden wird die gesamte Versicherungsleistung mit dem Kreditsaldo verrechnet.

  • Kann ich den Schaden mit der Versicherung nach Gutachten abrechnen?

    Bei Schäden > 2.000,00 EUR stimmen wir einer Abrechnung des Versicherers nach Gutachten zu, sobald die fachgerechte Reparatur des Fahrzeuges mit einer Rechnung der Fachwerkstatt, Bestätigung von TÜV oder DEKRA nachwiesen wurde.