DEN PULS DER ZEIT BESCHLEUNIGEN.

BMW i.

BMW i Visionen.

BMW i.

DEN PULS DER ZEIT BESCHLEUNIGEN.

BMW i Visionen.

DEN PULS DER ZEIT BESCHLEUNIGEN.BMW i Visionen.

Um neue Wege zu gehen, muss man manchmal mit alten Gewohnheiten brechen und in ganz neue Richtungen denken. Mit den BMW i Visionen nimmt dieser Anspruch konkrete Formen an. Visionäre Ideen und innovative Technologien werden erstmals sichtbar. Die mobile Zukunft wird dadurch ein Stück greifbarer. Jede BMW i Vision ist nicht nur ein Ausblick auf weitere Entwicklungsarbeiten – sie ist auch Impulsgeber und Inspirationsquelle für die emissionsfreie, nachhaltige Mobilität von morgen.

BMW i

BMW i VISION FUTURE INTERACTION.

Mit seiner Premiere auf der Consumer Electronics Show 2016 in Las Vegas gibt der BMW i Vision Future Interaction einen Ausblick auf das vernetzte Cockpit der Zukunft. Das User Interface mit hochauflösenden Displays, die Bedienung per Touchscreen, Sprache oder sogar über die Gestensteuerung AirTouch lassen den Fahrer in eine neue Welt eintauchen. Und das alles in einem faszinierenden Roadster der Extraklasse.

EINE ERFOLGSGESCHICHTE: BMW i.

PROJECT i.

Im Frühjahr 2008 treffen sich an einem geheimen Ort in München die besten Köpfe von BMW, um über ein ambitioniertes Ziel nachzudenken: die Neuerfindung urbaner Mobilität. Die Münchner gründen einen Think-Tank, nennen ihn „project i“ und geben ihm einen einzigen Auftrag: Vergesst, was war. Denkt neu.

BMW VISION EFFICIENT DYNAMICS.

Zum ersten Mal gibt es ein Gesamtkonzept zur Energieeinsparung – bisher wurden nur Energiespartechniken in vorhandene Modelle eingebaut. Karosserie und Antrieb wurden speziell unter energiesparenden Gesichtspunkten entworfen. Das Konzept wird zum Technologieträger für viele weitere Entwicklungen von BMW.

LAUNCH BMW i.

Born Electric: BMW i ist die neue Marke des Hauses BMW und begeistert mit einem Mobilitätskonzept, das einen vollelektrischen mobilen Alltag ermöglicht – vor, während und nach der Fahrt. Denn BMW i denkt über das Fahrzeug hinaus – und sorgt mit seinen innovativen Mobilitätsdienstleistungen dafür, dass keine Wünsche offenbleiben.

BMW i8 CONCEPT UND BMW i3 CONCEPT.

Er ist die nächste Evolutionsstufe des BMW Vision EfficientDynamics – der BMW i8 Concept. Er kombiniert die beeindruckende Leistung eines Sportwagens mit hochgradiger Effizienz. Parallel wird der BMW i3 Concept vorgestellt. Das erste vollständig vernetzte Elektrofahrzeug, das speziell auf die Anforderungen der Elektromobilität zugeschnitten ist.

BMW i8 CONCEPT SPYDER.

Weniger Ballast, mehr Freiheit – der BMW i8 Concept Spyder: Dieser atemberaubende Leichtbau-Roadster mit Hybridantrieb verzichtet auf das Dach und setzt kompromisslos auf Carbon, Aluminium und Lithium. Seine Rahmenkonstruktion nimmt Achsen, Antrieb und Akkus so auf, dass sich das Gewicht sauber ausbalanciert verteilt.

BMW i3 CONCEPT COUPÉ.

Mobilität neu zu erfinden bedeutet, weit über umweltbewusstes und agiles Fahren hinauszudenken. Das Ergebnis: das BMW i3 Concept Coupé, das mit seinem visionären Design einen Ausblick auf das Automobil von morgen gibt. Sein innovativer Antrieb BMW eDrive ist nicht nur emissionsfrei, sondern bietet unvergleichbare Fahrfreude und gleichzeitig ein entspannendes, nahezu lautloses Fahrerlebnis.

MARKTEINFÜHRUNG BMW i3.

Urbane Mobilität neu erfunden: Der BMW i3 ist das Ergebnis einer Vision, die weit über umweltbewusstes und agiles Fahren hinausgeht. Der BMW i3 ist das Automobil von morgen: mit seinem visionären Design und dem innovativen Antrieb BMW eDrive. Nicht nur lokal emissionsfrei, sondern auch voll vernetzt mit der Stadt.

MARKTEINFÜHRUNG BMW i8.

Der Sportwagen der Zukunft – mit den Verbrauchs- und Emissionswerten eines Kleinwagens. Die Stärke des Plug-in Hybrids liegt in der perfekten Synchronisation von Elektro- und Verbrennungsmotor, die sich in höchster Effizienz und Dynamik auf der Straße ausdrückt. Nicht länger eine Vision, sondern aufgeladene Intelligenz. Der erste Sportwagen, der sogar den Zeitgeist beschleunigt.

BMW i VISION FUTURE INTERACTION.

Die Zukunft präsentiert sich 2016 in Las Vegas: Auf der Consumer Electronics Show gibt der BMW i Vision Future Interaction einen Ausblick auf das vernetzte Cockpit der Zukunft. Nur eines der Highlights: AirTouch, ein völlig neues System, mit dem sich per Gesten die unterschiedlichsten Funktionen steuern lassen.

BMW i3 (94 Ah).

Die BMW i Erfolgsgeschichte geht weiter – oder besser: fährt weiter. Mit einer NEFZ-Reichweite (Neuer Europäischer Fahrzyklus) von bis zu 300 km (200 km im Alltagsbetrieb), ist der neue BMW i3 (94 Ah) auch für längere Touren ein zuverlässiger Reisebegleiter – der mit 7,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h zudem auch echte Sprinterqualitäten zeigt.

Kraftstoffverbrauch und CO2 Emissionen

BMW i3 (60 Ah) mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive:
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 12,9
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 0


BMW i3 (94 Ah) mit reinem Elektroantrieb BMW eDrive:
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 13,1-12,6
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0


BMW i3 (60 Ah) mit Range Extender:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 0,6
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 13
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 13,5
Reichweite rein elektrisch in km: 170


BMW i3 (94 Ah) mit Range Extender:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 0,6
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 13-12
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 11,9-11,3
Reichweite rein elektrisch in km: 240
Alltagsreichweite in km: bis zu 330


BMW i8 mit Plug-in-Hybridantrieb:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 2,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 49
Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 11,9

 

Reichweite abhängig von unterschiedlichen Faktoren, insbesondere: persönlicher Fahrstil, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Heizung/Klimatisierung, Vortemperierung.


Die Angaben zu Kraftstoff-/Stromverbrauch, CO2-Emissionen und Effizienzklassen sind bei Spannbreiten abhängig von der gewählten Rad-/Reifengröße. Die Verbrauchs- und Emissionswerte wurden auf Basis des ECE-Testzyklus (NEFZ) ermittelt. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.


BMW i Neufahrzeuge werden nur durch autorisierte BMW i Agenten oder die BMW i Kundenbetreuung vertrieben.


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.


Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.