BAHNBRECHEND.

BMW M

Connectivity im BMW M4 Coupé.

BMW M

BAHNBRECHEND.

Connectivity im BMW M4 Coupé.

BAHNBRECHEND.Connectivity im BMW M4 Coupé.

Im BMW M4 Coupé werden Sie sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke unterstützt von einer Vielzahl innovativer Technologien, die für mehr Komfort und Sicherheit sorgen und neue Standards setzen. So nehmen Sie alle fahrrelevanten Informationen in Sekundenbruchteilen auf und genießen mit dem serienmäßigen Navigationspaket ConnectedDrive vernetzte Kommunikation, Information und Entertainment auf höchstem Niveau. Fahrfreude war noch nie so richtungsweisend.

 

BMW M4 Coupé:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,1 (8,3)
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 209 (194)

Die Angaben in Klammern beziehen sich auf das Fahrzeug mit 7-Gang M Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic.


Die Verbrauchs- und Emissionswerte wurden auf Basis des ECE-Testzyklus (NEFZ) ermittelt. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.


BMW M

NEUES INTERFACE-DESIGN.

Die Bedienung des Infotainmentsystems des Fahrzeugs gestaltet sich nun noch einfacher, übersichtlicher und informativer. Der Fahrer kann die Reihenfolge der sechs Kacheln für Navigation, Media, Kommunikation, ConnectedDrive, Mein Fahrzeug und Mitteilungen per Touchbedienung frei wählen. Statt als statische Menüfenster sind die Kacheln als Live-Kacheln ausgeführt.

CD

NAVIGATIONSPAKET CONNECTEDDRIVE.

Damit Sie auf Ihren Fahrten immer genau die Informationen bekommen, die Sie brauchen, und das Fahrvergnügen in Ihrem BMW rundum genießen können, bündelt das serienmäßige Navigationspaket ConnectedDrive nützliche Extras für mehr Komfort, Infotainment und Sicherheit. So sind zum Beispiel das BMW Navigationssystem Professional mit 8,8“ breitem, hochauflösendem Display, eine umfangreiche Telefonieausstattung und ein 20-GB-Festplattenspeicher für Ihre persönliche Musiksammlung im Umfang enthalten.

BMW CONNECTED.

BMW Connected ist ein persönlicher Mobilitätsassistent, der dem Nutzer auf Wunsch die Mobilität im Alltag erleichtert und ihm hilft, seine Ziele pünktlich und entspannt zu erreichen. Relevante Informationen die Mobilität betreffend wie Empfehlungen für die optimale Abfahrtszeit sind außerhalb des Fahrzeugs per iPhone® oder Apple Watch® verfügbar und lassen sich nahtlos ins Fahrzeug übertragen.

FAHRFREUDE AUFZEICHNEN: DIE M APPS.

Ein BMW M4 Coupé ist mehr als ein Automobil – es ist eine Herausforderung für Fahrerinnen und Fahrer, die ihre Performance kontinuierlich verbessern wollen. Deshalb gibt es die BMW M Laptimer App und die GoPro-App. Für die besten Rundenzeiten, die besten Beschleunigungen und die schönsten Erinnerungen an das letzte Fahrerlebnis.

  • BMW M Laptimer App

    Mit der BMW M Laptimer App können auf Rennstrecken Fahrdaten präzise aufgezeichnet und anschließend analysiert werden. Die Aufzeichnungen lassen sich als Schnappschuss in sozialen Netzwerken posten und die Werte, die u. a. Gaspedalstellung, Lenkwinkel, g-Kräfte und auch die beste Rundenzeit enthalten, per E-Mail versenden. Zudem ist eine GoPro-Schnittstelle integriert.

  • GoPro-App

    Mit der kostenlosen GoPro-App lässt sich eine am oder im Fahrzeug angebrachte GoPro-Videokamera über das Control Display des BMW M4 Coupé bedienen. So lassen sich Bilder und Videoaufnahmen bequem mit dem iDrive Controller steuern. Zudem kann man die Kamera per WiFi ein- und ausschalten, konfigurieren und ihren Ladestand abrufen.

APPLE CARPLAY® VORBEREITUNG.

Dank der Apple CarPlay® Vorbereitung kann der Fahrer ein kompatibles iPhone® auch während der Fahrt komfortabel und drahtlos nutzen. Smartphone-Inhalte und Funktionen wie Musik, iMessages/SMS, Telefonie, Siri, Navigation und ausgewählte Third-Party-Apps können somit in gewohnter Weise auch über die Bedienoberfläche des Fahrzeugs angezeigt und bedient werden. Je nach Ausstattung des Fahrzeugs erfolgt die Nutzung über Touch-Eingabe, den iDrive Controller oder per Sprachsteuerung. Apple CarPlay® besitzt eine Laufzeit von drei Jahren und kann danach über den BMW ConnectedDrive Store verlängert werden.

BMW HEAD-UP DISPLAY MIT M SPEZIFISCHEN ANZEIGEN.

Head-up

BMW HEAD-UP DISPLAY MIT M SPEZIFISCHEN ANZEIGEN.

Das auf Wunsch erhältliche vollfarbige BMW Head-Up Display mit M spezifischer Anzeige blendet per optischer Projektion alle für die Fahrt relevanten Daten direkt ins Sichtfeld des Fahrers ein. Per Tastendruck kann auf die M spezifische Anzeige gewechselt werden, die auch die Ganganzeige, die Drehzahl als dynamisches Drehzahlband sowie Shift-Lights für den optimalen Schaltzeitpunkt anzeigt.

TELEFONIE MIT WIRELESS CHARGING.

Die Telefonie mit Wireless Charging umfasst eine Ladeschale* mit drahtloser Ladefunktion und zusätzlichen USB-Anschlüssen. Eine Dachantennenanbindung sorgt für besseren Mobilfunkempfang. Per Bluetooth lassen sich zwei Mobiltelefone und ein Audioplayer zugleich verbinden. Dazu kommen Bluetooth Office sowie eine WLAN Hotspot Vorbereitung.
 

* Universelle, drahtlose Smartphone-Ladeschalen nur für kompatible Smartphones erhältlich.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen

BMW M4 Coupé:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,1 (8,3)
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 209 (194)

Die Angaben in Klammern beziehen sich auf das Fahrzeug mit 7-Gang M Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic.


Die Verbrauchs- und Emissionswerte wurden auf Basis des ECE-Testzyklus (NEFZ) ermittelt. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html unentgeltlich erhältlich ist.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.